09.07.2013 Protestaktionen an der litauisch-belarussischen Grenze vom 9. bis 11. Juli 2013
 

Nach Informationen der litauischen Gewerbeorganisation LINAVA führen die litauischen Grenzbeamten seit Dienstag, 9. Juli 2013, 08.00 Uhr bis Donnerstag, 11. Juli 2013, 08.00 Uhr, Protestaktionen an verschiedenen Grenzübergängen zwischen Litauen und Belarus durch....
[mehr]

09.07.2013 Förderprogramm „The Job of my Life“ für Auszubildende aus dem europäischen Ausland
 

Das deutsche Förderprogramm „The Job of my Life“ richtet sich an junge Menschen in Europa, die eine Ausbildung in Deutschland machen möchten. Zu den Leistungen gehören vorbereitende Deutschkurse im Heimatland, Zuschüsse zu Reise- und Umzugskosten, Zuschüsse zu Reisekosten für ein Vorstellungsgespräch und begleitende Sprachkurse in Deutschland sowie ergänzende finanzielle Unterstützung während der Ausbildung. Förderanträge können nur von den Ausbildungsinteressierten selber gestellt werden....
[mehr]

04.07.2013 Neuer Termin für die Mauteinführung in Belarus
 

Die deutsche Botschaft in Minsk hat darauf hingewiesen, dass die für den 1. Juli 2013 vorgesehene Einführung einer elektronischen Lkw-Maut in Belarus um einen Monat auf den 1. August 2013 verschoben wurde. Wie die praktische Durchführung der Mauteinführung ablaufen soll, ist nach wie vor unklar. So sollen erst im Juli alle Systemfunktionen justiert und die Arbeitsverfahren der Betriebs-Überwachungszentrale festgelegt werden....
[mehr]

04.07.2013 Gravierende Probleme mit der Mauteinführung in Ungarn
 

Bei der Einführung des elektronischen Mautsystems HU-GO in Ungarn zum 1. Juli 2013 ist es zu massiven Problemen gekommen, verbunden mit kilometerlangen Lkw-Staus an den Grenzübergängen. Sowohl bei den On-Board-Units als auch beim Erwerb der Streckentickets sind größere Schwierigkeiten aufgetreten. Zwischenzeitlich hat sich auch die EU-Kommission eingeschaltet. Die IRU empfiehlt für Fahrten nach Ungarn derzeit, vornehmlich auf die an den Grenzen zu beziehenden Streckentickets zurück zu greifen....
[mehr]

04.07.2013 Sachstand zur Einführung einer Lkw-Maut in Großbritannien im Jahr 2014
 

Mit der am 28. Februar 2013 verabschiedeten HGV Road User Levy Act 2013 wurde die gesetzliche Grundlage für die Einführung einer zeitabhängigen Lkw-Maut für alle Fahrzeuge mit einem zul. Gesamtgewicht von 12 t und mehr in Großbritannien geschaffen. Die Maut soll ab dem 1. April 2014 von allen in- und ausländischen Fahrzeugen für die Benutzung des britischen Straßennetzes erhoben werden....
[mehr]

04.07.2013 Grundqualifikation ohne Fahrerlaubnis
 

Mit der Anpassung des Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetzes vom 20. Juni 2013 ist für den Erwerb der Grundqualifikation - ebenso wie für den Erwerb der beschleunigten Grundqualifikation - keine Fahrerlaubnis mehr erforderlich....
[mehr]

26.06.2013 ifo-Konjunkturtest – saisonbereinigter ifo-Geschäftsklimaindex legt im Juni erneut leicht zu
 

Im laufenden Monat ist der ifo-Geschäftsklimaindex erneut gestiegen. Er legt von einem Prozentsaldo von 13,4 im Mai auf 15,0 Prozentpunkte im Monat Juni zu. Die Spedition bleibt weiter auf Kurs. Der ifo-Geschäftsklimaindex fasst die Beurteilung der aktuellen Geschäftslage und die Geschäftserwartungen der befragten Speditionsunternehmen zusammen....
[mehr]

20.06.2013 Statement zur DSLV-Pressekonferenz am 20. Juni in Hamburg
 

Anlässlich der Pressekonferenz zum Unternehmertag des Deutschen Speditions- und Logistikverbandes (DSLV) hat dessen Präsident Mathias Krage das beigefügte Statement gehalten....
[mehr]

19.06.2013 Hochschulpreis Güterverkehr und Logistik
 

Erstmals verlieh der Bundesverkehrsminister den Hochschulpreis Güterverkehr und Logistik....
[mehr]

17.06.2013 Lagerung verpackter gefährlicher Stoffe (Stand Mai 2013)
 

Der DSLV Deutscher Speditions- und Logistikverband e. V. hat den Leitfaden „Lagerung verpackter gefährlicher Stoffe“ in einer aktualisierten Auflage veröffentlicht. Dieser Leitfaden greift auch die wichtigsten Änderungen der neu gefassten Technischen Richtlinie Gefahrstoffe (TRGS) 510 auf und ist somit auf dem aktuellsten Stand. Er kann kostenfrei von der DSLV-Homepage unter der Rubrik Publikationen, Leitfäden, heruntergeladen werden....
[mehr]