Am 31. Juli 2014 ist Endspurt! Bewerbungsschluss für den Nachwuchspreis Spedition und Logistik 2014.

Seit 2006 schreibt der Deutsche Speditions- und Logistikverband (DSLV) gemeinsam mit der Deutschen Verkehrs-Zeitung (DVZ) alljährlich den Nachwuchspreis Spedition und Logistik aus. Am Wettbewerb 2014 können Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung teilnehmen, die ihre IHK-Abschlussprüfung im Sommer 2013, im Winter 2013/2014 oder im Sommer 2014 mit der Note sehr gut (92-100 Punkte) abgelegt haben, beziehungsweise ablegen werden, nicht älter als 32 sind und deren Ausbildungsbetrieb oder aktueller Arbeitgeber Mitglied eines Landesverbandes des DSLV ist. Bewerbungsschluss ist der 31. Juli 2014.

 
Die bundesweit sechs Punktbesten werden zu einem Auswahlgespräch nach Bonn eingeladen, um zu einem Thema aus dem Bereich Internationale Spedition und Logistik zu präsentieren. Dabei ermittelt eine Jury die drei Erstplatzierten, die zum DSLV-Unternehmertag 2014 eingeladen werden, der am 18. und 19. September 2014 in Berlin stattfinden wird.
 
Nach so viel Vergnügen geht der Nachwuchspreisträger als nationaler Champion beim Wettbewerb „Young International Freight Forwarder of the Year Award (YIFFYA)“ der FIATA für Deutschland ins Rennen.
 
Bewerber für den Nachwuchspreis Spedition und Logistik 2014 können sich mit dem beigefügten Formular bis zum 31. Juli 2014 direkt beim DSLV anmelden. Die Informationen zum Wettbewerb und das Teilnahmeformular stehen auch auf der Internetseite des Verbandes www.dslv.org/nachwuchspreis.

Typ Dokument (Download) Dateigröße
docx Teilnahmeformular Nachwuchspreis 2014 40,8 KB