Die Weltbank hat ihre Umfrage zum Logistics Performance Index 2014 nun erneut verlängert. Die Teilnahme ist noch bis 31. Dezember 2013 möglich. Der DSLV unterstützt diese Umfrage und ruft international operierende Spediteure und Logistikdienstleister zur Teilnahme auf.
 

Die Weltbank verlängert ihre Umfrage zum Logistics Performance Index (LPI) 2014 noch einmal bis 31. Dezember 2013. Die Online-Befragung (http://lpisurvey2014.worldbank.org?comp=DSL) erfordert einen Aufwand von circa 15 Minuten. Der Deutsche Speditions- und Logistikverband (DSLV) unterstützt diese Untersuchung und ruft international operierende Spediteure und Logistikdienstleister auf, an der Online-Befragung der Weltbank zum logistischen Leistungsvermögen einzelner Staaten teilzunehmen. Der LPI 2014 und die Ergebnisse der Umfrage sollen im Februar 2014 veröffentlicht werden.

Im Ergebnis der Umfrage von 2009 wurde Deutschland auf Platz 1 „Logistik-Weltmeister.“ Nach der Umfrage im Jahr 2011 belegte Deutschland im Ranking von 155 Ländern einen hervorragenden vierten Platz nach Singapur, Hongkong und Finnland.