Der DSLV unterstützt das Konzept einer bundeseigenen Verkehrsinfrastrukturgesellschaft, deren Aufgabe sich auf die Verwaltung sämtlicher deutscher Bundesautobahnen und -fernstraßen als Sondervermögen mit eigenem Haushalt erstreckt und spricht sich für die Einbeziehung privaten Kapitals für die Instandhaltung der maroden Infrastruktur aus.

Typ Dokument (Download) Dateigröße
pdf DSLV-Positionspapier: DSLV unterstützt Konzept für bundeseigene Verkehrsinfrastrukturgesellschaft 86,9 KB