Autor(en): Andrea Lochmahr, Julia Boppert
Ausgabe: 2014, 1. Auflage
ISBN-Nr.: 978-3-944281-54-4
Verlag: Huss-Verlag GmbH, München

Der Trend hin zur Nachhaltigkeit ist unübersehbar. Kunden, Gesellschaft und Politik fordern Unternehmen auf, die Leistungserstellung nachhaltig zu gestalten. Insbesondere die Logistik steht hier im Fokus vieler Anspruchsgruppen, die stets neue Forderungen an die Unternehmen stellen.

Darüber hinaus bietet die Nachhaltigkeit im Sinne der Ressourceneffizienz noch einen weiteren Treiber der nachhaltigen Logistik. So zeigt sich in Zeiten steigender Energiekosten für Kraftstoff und Strom, dass Nachhaltigkeit und Kosteneffizienz nicht im direkten Zielkonflikt zueinander stehen, sondern vielmehr eine einheitliche Zieldimension bilden. Konkret bedeutet dass, dass mit der Steigerung der Nachhaltigkeit durch Maßnahmen wie energieeffizientere Gebäude, Minimierung der Leerfahrten und Optimierung der Routenplanung auch eine Verbesserung der Kostenposition der Logistik einhergeht. Somit ermöglicht die nachhaltige Logistik als Differenzierungsmerkmal die Erschließung neuer Absatz- und Kundensegmente bei einer gleichzeitigen Reduzierung der Kosten.

Dabei gestaltet sich die effiziente Umsetzung der nachhaltigen Logistik in vielen Unternehmen noch heute als schwierig. Die mangelnde Transparenz über die Ist-Situation und die möglichen Handlungsalternativen zur Steigerung der Nachhaltigkeit führen dazu, dass die falschen Maßnahmen zur falschen Zeit an der falschen Stelle eingeleitet werden.

Mit dem Ziel ein umfassendes Handbuch und Nachschlagewerk zur zielgerichteten Identifikation und Evaluation von Nachhaltigkeitsmaßnahmen in der Logistik zur Verfügung zu stellen, liefert die Publikation einen wesentlichen Beitrag zum Nachhaltigkeitsmanagement in Unternehmen.

Es werden Trends beleuchtet, die die Bedeutung der nachhaltigen Logistik über den heutigen Stand hinaus steigern und die Wirkbeziehungen der unternehmerischen Nachhaltigkeit verdeutlichen.

Preis: 68,48 €

» zurück zur Übersicht