Autor(en): Baubach/Hopt
Ausgabe: 36. Auflage 2014, LXVI, 2.558 Seiten, in Leinen
ISBN-Nr.: 978-3-406-65140-3
Verlag: C.H. Beck / Vahlen

„handlich – praxisorientiert – gut“ Mit diesen Worten kann man den Baumbach/Hopt als anerkannten Kommentar zum HGB umschreiben. Denn dieses Werk zeichnet sich dadurch aus, dass das Handels- und Gesellschaftsrecht einschließlich des Transportrechts kurz und prägnant kommentiert wird. 

Dank seines hervorragenden Preis-/Leistungsverhältnisses ist der für die Praxis optimierte Baumbach/Hopt der beliebteste Wirtschaftsrechtskommentar seiner Klasse. Er hat auf den Gebieten des Handels- und Gesellschaftsrechts sowie im angrenzenden Register,- Bank- und Transportrecht einen nach Prägnanz, wissenschaftlichen Rang und Praxisnähe gleichermaßen hohen Qualitätsmaßstab gesetzt. Der zweijährliche Erscheinungsrhythmus bürgt für verlässliche Aktualität.
 
Die Neuauflage verarbeitet zahlreiche Änderungen sowohl im HGB, unter anderem des Seehandelsrechtsreformgesetzes, als auch in den vielen mitkommentierten Nebengesetzen, so das Kleinstkapitalgesellschaften-BilanzrechtsänderungsG, das Gesetz zur Umsetzung der RL 2010/73/EU und zur Änderung des BörsG, die 2012 überarbeiteten AGB-Banken und die weitere Umsetzung der Reform des Zahlungsdiensterechts. Zahlreiche neue Gerichtsentscheidungen, etwa zu Sitzverlegung und Niederlassungsfreiheit, sind eingearbeitet.
 
Der Band wendet sich an alle Praktiker des Wirtschaftsrechts, insbesondere an Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Kaufleute. 

Nähere Informationen zu dem Titel finden Sie unter www.beck-shop.de/12146966.

Preis: 89,00 Euro €

» zurück zur Übersicht